Nominiert für den Liebster Award !

Der Liebster Award ist bei mir angekommen, YAY !! 🙂 Das ganze Ding funktioniert wie eine Art Kettenbrief – man wird von Bloggern nominiert, und nominiert seinerseits wiederum weitere Blogger. Der Gedanke dahinter gefällt mir. Nämlich kleine, unbekanntere Blogs vorzustellen und dadurch halt bekannter zu machen. Ist doch eine tolle Sache, bei all den Blogs… Read More »

Blogparade: Meine Reisepläne für 2017

Eigentlich reifen Reisepläne ja das ganze Jahr über. Wer kennt es nicht – gerade aus dem Urlaub zurück, und am ersten Arbeitstag sehnt man sich schon wieder nach der nächsten Tour. Doch gerade an den freien Tagen zum Jahresende, wenn das Wetter kalt und ungemütlich wird, beschäftigt man sich besonders mit den Plänen für nächstes… Read More »

Weltreise 2016 – Die Südlichen Alpen

Die Südlichen Alpen, oder auch die Neuseeländischen Alpen genannt, sind ein Faltengebirge wie die Alpen bei uns in Europa. Allerdings entstanden sie bereits vor über 100 Millionen Jahren und durchziehen die Südinsel Neuseelands einmal der Länge nach. Der höchste Gipfel dieser Gebirgskette (und auch von ganz Neuseeland) ist Aoraki/Mount Cook mit 3724 Metern. Nationalparks wie… Read More »

Weltreise 2016 – Queenstown

Obwohl ich erst das zweite Mal in Queenstown bin, ist diese kleine Stadt mit ihren gerade einmal 13.000 Einwohnern zu meiner absoluten Lieblings-Stadt geworden. Wie das möglich ist, was Queenstown so besonders macht, und vor allem, was es hier zu erleben gibt – das werde ich Euch in diesem Beitrag verraten… Queenstown – das Spaßzentrum… Read More »

Weltreise 2016 – Im Campervan nach Akaroa

Von der kleinen Hafenstadt Akaroa bis in die Actionmetropole Queenstown Heute hole ich meinen Campervan bei Wendekreisen ab. Das Familienunternehmen wurde mir während meiner Reiseplanung, welche heute schon fast 1,5 Jahre zurück liegt, von jemandem empfohlen. Die Bewertungen sahen alle gut aus, und vor allem haben die ein Fahrzeug, welches mir auf Anhieb gefallen hat.… Read More »

Weltreise 2016 – Canterbury aka „Rohan“

Endlich wieder in Neuseeland – und wieder starte ich mit dem Wohnmobil auf der Südinsel. Schon 2013, bei meinem 1. Neuseeeland-Besuch, ging die Tour auf der südlichen der beiden Hauptinseln Aotearoas los. Für mich ist es hier einfach ein kleines bisschen schöner als auf der Nordinsel. Was aber nicht heisst, dass der Norden nicht ebenfalls… Read More »

Reise zu den Highlights in Australien

Kakadu National Park Ihr startet früh morgens. Euer Guide von Kakadu 4WD Safari´s holt Euch und alle anderen Teilnehmer der Tour an Eurem Standort im Umkreis Darwin ab. Mit dem Allrad-Geländewagen fahrt Ihr 3 Stunden bis zum Adelaide River und macht eine „Wildlife Cruise“, bei der Ihr die riesigen Salzwasserkrokodile sehen werdet, für die der… Read More »

Weltreise 2016 – Sydney, Australien

Ausgerechnet in der Metropole Sydney kommt es zum ersten Mal zu Problemen, seit ich Deutschland vor fast einem Monat verlassen habe. Flug 1 startet in der Nähe von Airlie Beach um 15:50 Uhr und landet 1,5 Stunden später im fast 900 km südlich gelegenen Brisbane. Dort muss ich 2,5 Stunden auf den Anschlussflug warten. Flug… Read More »

Weltreise 2016 – Great Barrier Reef, Australien

Mein nächstes Ziel führt mich in den Bundesstaat Queensland, auf die Backpacker Route in Australien. Von Cairns immer an der Ostküste entlang nach Süden Richtung Sydney, so weit das Geld oder die Zeit reicht. Auf dieser Tour gibt es natürlich eine Menge Highlights: Cairns (Party, Daintree Rainforest, Great Barrier Reef) Airlie Beach (Whitsunday Islands Segeltouren)… Read More »

Weltreise 2016 – Red Centre, Australien

Das Red Centre ist die rote Halbwüste im Zentrum des australischen Kontinents. Es befindet sich im Outback des Northern Territory. Alice Springs ist sowas wie die Hauptstadt des Red Centre, hier kommt jeder durch, der ins Outback möchte. Der Flughafen wird von allen australischen Flughäfen angeflogen, aber nicht international. Ausserdem kann man mit dem Ghan… Read More »