USA

/Tag: USA

3 Tage New York City

Reichen 3 Tage aus, um New York City zu erkunden? Die meisten Besucher dieser großartigen Stadt würden wohl ganz klar Nein sagen. Bei der Masse an Sehenswürdigkeiten wären wohl eher 3 Monate angebracht. Und auch dann erhältst Du nur einen kleinen Einblick in das vielfältige Leben der größten Stadt der USA. Ich hatte nur 3 Tage, um mir New York [...]

2018-12-18T18:48:09+00:00Dezember 18th, 2018|0 Comments

Wieviel kostet (m)eine Weltreise durch Australien, Neuseeland, USA ?

Lange habe ich überlegt, ob ich einen letzten Bericht, eine Art Kostenaufstellung über meine Weltreise, schreiben soll. Und falls ja, wie gehe ich diesen Bericht an ? Fasse ich nochmal alles zusammen, was ich in 3 Monaten erlebt habe ? Zu allen Etappen gibt es ja schon die einzelnen Artikel, die ich in den entsprechenden Kategorien weiter unten verlinkt habe. [...]

2018-06-01T17:51:36+00:00Juni 1st, 2018|5 Comments

Die besten Tipps und Sehenswürdigkeiten in Seattle, Washington

Es gibt Städte, da springt der Funke einfach nicht über. Bei manchen dauert es etwas länger, wie zB. bei mir San Francisco. Und es gibt Städte, die klicken einfach sofort. Seattle ist für mich eine der Städte, mit denen es sofort geklickt hat. Warum das so ist und was es in Seattle alles zu erleben gibt, das verrate ich Euch [...]

2018-05-13T18:17:12+00:00Mai 13th, 2018|0 Comments

Wälder, Wasserfälle und Vulkane – Roadtrip in Washington

Der Bundesstaat Washington ist wie geschaffen für einen spannenden, abwechslungsreichen Roadtrip. Von den Vulkanen in den Cascade Mountains, über die Olympic Peninsula, in die Juan de Fuca Meerenge, rüber nach Osten durch Wälder und noch mehr Berge. Mit dem finalen Ziel, in einer der lebenswertesten Städte der Welt die Reise zu beenden: Seattle ! Roadtrip Die Tage auf Fidalgo Island [...]

2018-04-29T16:18:12+00:00April 29th, 2018|7 Comments

DER Geheimtipp im Nordwesten: Fidalgo Island – Washington

Das vielfältige Washington bietet dichte Wälder, Gletscher, Berge, wunderschöne Küstenstreifen mit zahllosen vorgelagerten Inseln, und auch riesige Flächen an Farmland. Der Columbia River und die Cascade Mountains teilen den Staat in zwei klimatische Regionen; die dichten gemäßigten Regenwälder im Westen, und im Osten goldene Getreidefelder der Farmer. Für was man sich auch interessiert, Washington hat für jeden Reisenden etwas zu [...]

2018-03-27T20:28:18+00:00März 27th, 2018|8 Comments

Olympic National Park & Peninsula – Washington

Ein Landstrich, so abwechslungsreich wie kaum ein anderer, das ist die Olympic Peninsula in Washington. Hier donnern die Wellen auf wilde Strände voller Treibholz, übersät mit etlichen aus dem Meer ragenden Felsen. Flüsse aus Gletschereis, Schnee und natürlich Regen streben dem Pazifik entgegen. Jene Flüsse, in denen zum Sommerende hin die Lachse in die entgegengesetzte Richtung zum laichen schwimmen. Schroffe, [...]

2018-03-02T19:03:20+00:00Februar 27th, 2018|6 Comments

Columbia River, Portland und die Küste von Oregon

Der 1953 km lange Columbia River bildet die Grenze zwischen Oregon und Washington. Ihm folge ich in diesem Bericht teilweise bis zur Kleinstadt Astoria, wo er in den Pazifik mündet. Vorher gibt es allerdings noch einiges an richtig großartiger Natur zu sehen und auch eine ordentliche Enttäuschung zu verarbeiten. Es wird interessant, also macht es Euch bequem und habt hoffentlich [...]

2018-03-02T19:03:35+00:00Januar 30th, 2018|1 Comment

Zum Crater Lake und Roadtrip mitten durch Oregon

Auf meinem US Westcoast Roadtrip erreiche ich heute den landschaftlich wunderschönen Staat Oregon. Zusammen mit Washington und Teilen der angrenzenden Staaten bilden diese den „Pacific Northwest“… Es gibt mehrere große Gebirgszüge - die Coast Mountains, die Cascade Mountains und die Rocky Mountains. Mount Rainier (4302m) und Mount Hood (3425m) sind mit die höchsten Berge der Cascades. Durch hohe Niederschlagsmengen und [...]

2018-03-02T19:03:48+00:00Dezember 29th, 2017|10 Comments

Roadtrip durch die Redwoods in Nord-Kalifornien

Ich bin jetzt etwa eine Woche in Kalifornien und schon komplett von den Socken. San Francisco war genau die richtige Wahl, um meine Zeit in den USA zu beginnen. Die Stadt hat so viel zu bieten, habt Ihr ja bestimmt schon gesehen ;) Und der Kontrast, direkt danach in die unglaubliche Natur von Yosemite zu fahren, hätte kaum größer sein [...]

2018-03-02T19:03:59+00:00November 21st, 2017|3 Comments

Blogparade: Meine 3 Lieblingsberge

Komisches Thema für eine Blogparade von jemandem mit Höhenangst, oder ? Dazu zwei Erklärungen: 1) An ein paar Fotoparaden und einer Blogparade habe ich bisher teilgenommen. Das war immer ein großer Spaß und hatte den netten Nebeneffekt, dass ich neue Blogs gefunden habe, von denen ich vorher nichts wusste. Aktuell läuft gerade keine Parade, von der ich wüsste – daher [...]

2018-02-01T18:01:11+00:00Oktober 29th, 2017|29 Comments